Burger King GmbH

NGG ist der "Tarif-TÜV"

Burger King verspricht Besserung - NGG kontrolliert

Tarif-TÜV: NGG informiert die Beschäftigten der Burger King GmbH u.a. mit solchen Informationsflyern über die ihnen zustehenden tariflichen Leistungen.

28.05.2014

Erst nachdem durch einen Fernsehbericht auch die breite Öffentlichkeit auf die großen Probleme bei der YiKo-Holding, dem größten deutschen Franchisenehmer von Burger King, aufmerksam wurde, hat Burger King reagiert: Ergün Yildiz, umstrittener Geschäftsführer der YiKo-Holding, wurde abgelöst.

Mit einer breit angelegten Medienkampagne, unter anderem auf YouTube, versucht Burger King jetzt, das verlorene Vertrauen ihrer Kunden zurückzugewinnen. Eine etwaige Wiederholung der in Filialen der YiKo-Holding entdeckten Hygienemängel will Burger King mit einem "Gästebeirat" und durch unangekündigte Kontrollen durch den TÜV-Süd verhindern.

"NGG ist der Tarif-TÜV"

Auch was die Arbeitsbedingungen der in den YiKo-Filialen beschäftigten Menschen angeht, verspricht Burger King Besserung. NGG wird die Einhaltung aller tariflichen Vereinbarungen weiterhin und verstärkt kontrollieren. Burkhard Siebert, stellvertretender NGG-Vorsitzender: "Der TÜV kontrolliert die Hygiene, und wir werden gemeinsam mit den Betriebsräten und Beschäftigten die Arbeitsbedingungen kontrollieren. Wir werden genau überprüfen, ob Burger King jetzt seinen Worten Taten folgen lässt und alle tarifvertraglich vereinbarten Leistungen ordentlich erfüllt. NGG ist der Tarif-TÜV".

"Chronik eines Konflikts" (Stand 29. April 2014)

Informationsflyer über tariflichen Ansprüche

 

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Diesen Artikel...

Schließen

Artikel versenden

Mit der Inanspruchnahme des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein:

Deine E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines Übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird die NGG die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X_Sent_by_IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird die NGG die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.

Bitte melden Sie sich an um den Artikel zu merken.

Bitte melden Sie sich an um den Artikel zu kommentieren.

Service und mehr

NGG vor Ort

NGG ist, wo Du bist - mit einem Büro in Deiner Nähe

NGG vor Ort

Jetzt Mitglied werden!

Werde Teil einer starken Gemeinschaft, werde Mitglied der Gewerkschaft NGG!
Vorteile für Mitglieder

Artikelarchiv

Alle Artikel zu allen Themen und Branchen.

Zum Artikelarchiv