Sozialpolitik

Gewerkschaft NGG begrüßt Rentenpaket

Rentenpaket: Erster Erfolg der Rentenkampagne des DGB.

16.07.2018

Die Gewerkschaft NGG unterstützt das von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil vorgelegte Rentenpaket. Damit werde das Rentenniveau bei 48 Prozent stabilisiert und der Sinkflug in der gesetzlichen Altersversorgung gestoppt, so die NGG-Vorsitzende Michaela Rosenberger. „Um Niedrigrenten und Altersarmut vorzubeugen, muss das Rentenniveau allerdings zügig auf mindestens 50 Prozent erhöht werden. Vorschläge dazu erwarten wir von der kürzlich eingesetzten Rentenkommission.“ Darüber hinaus müsse das Rentensystem zu einer breit aufgestellten Bürgerversicherung umgebaut werden, die alle Beschäftigten, beispielsweise Solo-Selbständige, einbezieht. Die NGG begrüße die Verbesserungen bei Erwerbsminderungsrenten. Diese sollten aber nicht nur für künftige Rentnerinnen und Rentner gelten, sondern auch für jene, die aus gesundheitlichen Gründen schon heute nicht mehr arbeiten können.

 

Diesen Artikel...

Schließen

Artikel versenden

Mit der Inanspruchnahme des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein:

Deine E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines Übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird die NGG die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X_Sent_by_IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird die NGG die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.

Service und mehr

Betriebsrat "kurz erklärt"

Was ist ein Betriebsrat? Was darf er und was sind seine Aufgaben?

zum Video

Viele weitere Infos gibt's auf www.ngg.net/br

NGG vor Ort

Du hast Fragen rund um die Betriebsratswahlen? 
Dein NGG-Büro berät Dich professionell und vor Ort:

NGG vor Ort

BR-Wahlen 2018

Du möchtest kandidieren? Deine NGG vor Ort unterstützt Dich
mit Informationen UND Materialien, z.B. Plakaten und Flyern.