Internationales

"A fairer Europe for Workers"

21. - 24. Mai: EGB-Kongress tagt in Wien

Im Vorfeld der Europawahl warben die Kongressteilnehmer dafür, für ein soziales Europa zu votieren.

05.06.2019

Unter dem Motto „A fairer Europe for Workers“ diskutierten vom 21. bis 24. Mai rund 350 Delegierte der europäischen Gewerkschaften auf dem 14. Kongress des europäischen Gewerkschaftsbundes (EGB) in Wien die Situation der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Europa.

Soziale Gerechtigkeit, Digitalisierung, Klimawandel, europäischer Mindestlohn oder stärkere Tarifautonomie sind nur einige der Themen, die in den kommenden vier Jahren auf der Agenda stehen, um die Arbeitswelt im Sinne der Beschäftigten zu gestalten! Gewählt wurden außerdem ein neues Präsidium und eine Geschäftsführung. An ihnen ist es, die Beschlüsse zukünftig umzusetzen.

Ein starkes Signal sandten die Delegierten auch in puncto Europawahl: Sie forderten die Menschen in Europa auf, zur Wahl zu gehen und sich für ein soziales Europa zu entscheiden.

 

Service und mehr

NGG vor Ort

NGG ist, wo Du bist - mit einem Büro in Deiner Nähe

NGG vor Ort

Jetzt Mitglied werden!

Werde Teil einer starken Gemeinschaft, werde Mitglied der Gewerkschaft NGG!
Vorteile für Mitglieder

Artikelarchiv

Alle Artikel zu allen Themen und Branchen.

Zum Artikelarchiv