Fast Food Workers United

Fast Food Workers United

Wir bündeln unsere Kräfte: Unter dem Dach von "Fast Food Workers United" kämpfen die Beschäftigten der Systemgastronomie gemeinsam für mehr Fairness, mehr Geld, mehr Mitbestimmung, bessere Arbeitsbedingungen und mehr RESPEKT.

Du arbeitest bei McDonald's, Burger King, Starbucks, KFC, Nordsee oder einem anderen "System"? Bring Dich ein für mehr Respekt und mehr Geld für deine Arbeit! 

  

Fast Food Workers United!

Dieses Video setzt Cookies ein. Um es anzuzeigen, stimmen Sie bitte im Hinweisbalken dem Einsatz von Cookies zu.

Gemeinsam kämpfen die Beschäftigten von McDonald's, Burger King, Starbucks, Nordsee, KFC und Co. für mehr Respekt und faire Bezahlung: Fast Food Workers United!


Aktuelles

Themen

mehr

Geschafft! Deutlich mehr Geld!

Annehmen oder nicht annehmen? Über diese Frage diskutierte die 25-köpfige Tarifkommission aus Betriebsräten der Systemgastronomie lange und engagiert, als der finale Vorschlag des Schlichters... mehr

Presse

Einigung im Tarifkonflikt: Deutlich mehr Geld für Beschäftigte von McDonald’s, Burger King und Co.

München, 3. März 2020, Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und der Bundesverband der Systemgastronomie (BdS) haben sich auf den Abschluss eines neuen Tarifvertrages mit höheren Löhnen geeinigt. Nach zuvor drei ergebnislosen Verhandlungen konnte heute unter Mitwirkung des Schlichters Dr. Harald Wanhöfer, Präsident des Landesarbeitsgerichts Bayern, eine Einigung erzielt werden. Demnach steigen die Löhne und Ausbildungsvergütungen bei McDonald’s, Burger King, Starbucks und Co. ab dem 1. Juli 2020 bis zum 30. Juni 2024 um 27,7 Prozent. Die Rahmendaten des neuen... mehr

Presse

Am Montag „Schlichtung“ zwischen Gewerkschaft und McDonald’s, Starbucks und Co.: 12 Euro pro Stunde mindestens!

Hamburg, 28. Februar 2020 „Die Forderung steht: 12 Euro mindestens pro Stunde und mehr Geld für alle 120.000 Beschäftigten in der Branche.“ Vor der für Montag, den 2. März 2020, in München vereinbarten Schlichtung zwischen der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und dem Bundesverband der Systemgastronomie (BdS) hat der stellvertretende NGG-Vorsitzende Freddy Adjan auf die „Entschlossenheit und eindeutigen Erwartungen“ der Beschäftigten hingewiesen. Auch in dieser Woche hätten die Mitarbeiter von McDonald’s, Nordsee, Starbucks und Co. mit zahlreichen öffentlichen... mehr

Themen

mehr

Wut und noch mehr Aktion

Auch in der dritten Tarifverhandlung mit dem Bundesverband der Systemgastronomie (BdS) am 13. Februar in Stuttgart nichts neues: McDonald's, Burger King, Nordsee, Starbucks und Co. wollen auch... mehr

Jetzt Mitglied werden!

Service und mehr

Mitreden!?

Fast Food Workers United findest du auch auf Facebook.

zur Facebookseite

Infos

ZUM AUSDRUCKEN: