Allgemeines

Knorr muss in Heilbronn bleiben!

Menschen sind wichtiger als Gewinnmargen!

Protestaktion vor dem Knorr-Werk in Heilbronn. © Danny Schreiber

25.10.2019

Mit einer großen Protestaktion haben die Beschäftigten von Knorr in Heilbronn gestern ihrem Unmut über den drohenden Verlust ihrer Arbeitsplätze Luft gemacht. Anfang der Woche haben sie von den Managern des Mutterkonzerns Unilever erfahren, dass dem traditionsreichen Standort das Aus droht. Unilever will die Gewinnmarge auf 20 Prozent steigern - dem wird alles untergeordnet.

Die Gewerkschaft NGG und die Beschäftigten kämpfen mit der Initiative Mensch vor Marge gegen die Folgen übertriebener Renditeforderungen. Auch bei anderen Konzernen und Unternehmen werden Arbeitsplätze rücksichtslos für noch mehr Profit geopfert.

Online Petition: Knorr muss in Heilbronn bleiben

Mehr Infos (Heilbronner Stimme)

 

 


Bild 1 von 11

Bild 2 von 11

Bild 3 von 11

Bild 4 von 11

Bild 5 von 11

Bild 6 von 11

Bild 7 von 11

Bild 8 von 11

Bild 9 von 11

Bild 10 von 11

Bild 11 von 11
 

Service und mehr

NGG vor Ort

NGG ist, wo Du bist - mit einem Büro in Deiner Nähe

NGG vor Ort

Jetzt Mitglied werden!

Werde Teil einer starken Gemeinschaft, werde Mitglied der Gewerkschaft NGG!
Vorteile für Mitglieder

Artikelarchiv

Alle Artikel zu allen Themen und Branchen.

Zum Artikelarchiv