Lohnmauern gemeinsam einreißen! Ernährungswirtschaft Ost

09. November 2019

Auch 30 Jahre nach dem Mauerfall verdienen die Beschäftigten im Osten in vielen Bereichen deutlich weniger, als ihre Kolleginnen und Kollegen im Westen.

Die Beschäftigten der Ernährungswirtschaft Ost wollen das nicht weiter hinnehmen. Mit einer großen Plakataktion zu Beginn der Tarifrunde fordern sie, die Lohnmauer endlich einzureißen. Vielen Dank an alle Kolleginnen und Kollegen, die sich an dieser Aktion beteiligt haben. Gemeinsam können wir in den nächsten Wochen viel bewegen!