Du und
die NGG.

Deine Arbeit. Unsere Stärke.

Jetzt Mitglied werden!

NGG-Region
Pfalz

Friedrichstr. 39
67433 Neustadt/Weinstraße
Tel.: 06321 / 39510
Fax: 06321/ 395124
region.pfalz@ngg.net

Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag | 9.00 - 13.45 Uhr
Beratungsgespräche nach vorheriger Terminvereinbarung

 

 

Aktuelles bei NGG

Themen

mehr

Erzwungene Kündigungen bei Nestlé

Wie die IUL, die internationale Föderation der Lebensmittelarbeitergewerkschaften, berichtet, wurden am 14. Mai alle Vertriebsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter von Nestlé Russland – rund 300... mehr

Themen

"Das war zu erwarten"

Wie erwartet hat das „Entgelttransparenzgesetz“ zu keiner echten Verbesserung in der Frage der gerechten Bezahlung von Frauen und Männern geführt. Das belegt ein am Mittwoch vom Bundeskabinett verabschiedeter Bericht. Das vor zwei Jahren eingeführte Gesetz hat damit sein Ziel, dass bei gleicher Arbeit auch gleiche Löhne für Frauen und Männer gezahlt werden, krachend verfehlt. „Das war zu erwarten“, findet die stellvertretende NGG-Vorsitzende Claudia Tiedge. „Wir haben von Beginn an davor gewarnt, dass das Gesetz in dieser Form wirkungslos sein wird. Jetzt muss nachgebessert... mehr

Presse

Umsonst-Arbeit: 25 Milliarden Euro schwerer Überstunden-Berg

Gastgewerbe-Kampagne „#fairdient“: Beschäftigten eine Stimme geben Ein enormer Überstunden-Berg türmt sich auf: Knapp 2,15 Milliarden Arbeitsstunden haben die Beschäftigten in Deutschland im vergangenen Jahr zusätzlich geleistet. Davon 1,01 Milliarden Überstunden zum „Null-Tarif“ – ohne Bezahlung. Jeder Beschäftigte leistete damit im vergangenen Jahr im Schnitt 24,9 „Umsonst-Stunden“ für den Chef. Das geht aus dem „Überstunden-Monitor“ hervor, den das Pestel-Institut am Donnerstag im Auftrag der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) in Berlin vorgestellt... mehr

 

Jetzt Mitglied werden!

Service und mehr

Anfahrt

Die NGG-Region Pfalz finden Sie in der Friedrichstrasse 39 in 67433 Neustadt an der Weinstraße.
Kartenansicht