Arbeiten bei der Gewerkschaft NGG

Wir suchen DICH!

Hier auf ww.ngg.net/Jobs veröffentlichen wir offene Stellen bei der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und/oder ihr nahstehender Organisationen. 

-----

Fragen richten Sie bitte an: hv.personal@ngg.net


Rawpixel – iStock.com

Vom Weltkonzern Coca-Cola, McDonald’s oder Nestlé zur Bäckerei an der Ecke. Von der durchdigitalisierten Lebensmittelherstellung zur kleinen Craftbeer-Brauerei. Von Gastronomie und Hotellerie bis Nahrungsmittelindustrie: Das Aufgabengebiet der NGG ist so vielfältig wie bei keiner anderen Gewerkschaft. Hier trifft Industrie 4.0 auf traditionsreiche Handwerkskunst und die anspruchsvolle Arbeit im Dienstleistungssektor.

Die älteste Gewerkschaft Deutschlands ist gut für die Zukunft aufgestellt: Rund 350 Beschäftigte arbeiten deutschlandweit in 50 Büros Hand in Hand mit 190.000 Mitgliedern daran, die Arbeits- und Lebensbedingungen zu verbessern. Dabei hat unsere NGG in ihrer langen Tradition ihren Kampf für bessere Arbeits- und Lebensbedingungen immer auch mit gesellschaftlichen Werten verbunden.

Unsere gewerkschaftliche Solidarität ist unteilbar und deshalb bekennen wir uns nicht nur zu den Menschenrechten, sondern wenden uns aktiv gegen antidemokratische Einflüsse und Bestrebungen sowie gegen Sexismus, Rassismus und Antisemitismus.

 


Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) sucht für die Hauptverwaltung in Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Pressesprecher*in (w/m/d) 

in Vollzeit und unbefristet 

Deine Aufgaben bei uns:

Das sechsköpfige „Team Kommunikation“ ist u.a. für die bundesweite Pressearbeit, die Betreuung der Online-Auftritte, die Produktion von Printprodukten wie dem Mitgliedermagazin „einigkeit“ und Flyern sowie den Einkauf von Werbemitteln verantwortlich. Zu deinen Aufgaben als Leitung des Teams gehören insbesondere:

  • Strategische Weiterentwicklung, Umsetzung und Qualitätssicherung der externen Kommunikation von NGG
  • Konzeption, Planung und Koordination von Inhalten und Themen für die relevanten NGG-Kommunikationskanäle (Presse, „einigkeit“, Social Media, Webseiten, etc.)
  • Verfassen, redigieren und publizieren bspw. von Pressemitteilungen, Grußworten und Artikeln für die verschiedenen Kanäle
  • Kontaktpflege zu Medien und Journalist*innen, Koordination von Presseterminen sowie Beantwortung von Medienanfragen in Zusammenarbeit mit den zuständigen Fachreferaten
  • Teamleitung, u.a. fachliche Führung der einzelnen Mitarbeitenden, Aufgabenkoordination, Unterstützungsfunktion; Budgetverantwortung
  • Enge Zusammenarbeit mit dem geschäftsführenden Hauptvorstand, insbesondere dem Vorsitzenden von NGG, inkl. Beratung in medialen und kommunikativen Fragen

Das erwarten wir von Dir:

  • Einschlägiges Studium (bspw. Kommunikations-, Medien- oder Sozialwissenschaften, Journalismus) sowie mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position vorzugsweise in politischen Parteien, Verbänden oder NGOs
  • Strategisches Denken, sehr strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise sowie eine „Hands-on-Mentalität“, um auch bei operativen Aufgaben mitzumachen
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit und ein ansprechender Schreibstil, gepaart mit der Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen und in klare Botschaften zu übersetzen
  • Versierter Umgang mit Redaktionen und Journalist*innen sowie die Fähigkeit, Netzwerke zu bilden
  • Hohe Affinität zu neuen Medien und modernen Kommunikationsformaten verbunden mit Innovativität und Verantwortungsbereitschaft für die Ausrichtung der Kommunikation von NGG
  • Kompetenz zur Mitarbeiterführung, die geprägt ist von Respekt und Wertschätzung, Eigenverantwortung fördert und eine positive Fehlerkultur unterstützt.
  • Verbindliches und transparentes Handeln sowie die Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen und klar zu kommunizieren.
  • Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Mobilität, inkl. mehrtägigen Dienstreisen
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Weiterbildung sowie Identifikation mit den Zielen und Werten der NGG

Das bieten wir dir:

  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit mit einer attraktiven Vergütung zzgl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld (13,5 Monatsgehälter)
  • eine strukturierte Einarbeitung und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Mitwirkungs- und Gestaltungsmöglichkeiten in einer modernen Organisation mit flachen Hierarchien
  • einen Job mit Sinn in einem engagierten und gut eingespielten Team

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Bitte sende deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben inkl. möglichem Eintrittsdatum, Lebenslauf, relevante Zeugnisse sowie idealerweise Arbeitsproben) als max. drei Dateien (max. 10 MB)

bis zum 26. Juni 2024 ausschließlich per Mail an: guido.zeitler@ngg.net  

Bei Rückfragen wende dich gerne an: Uwe Hildebrand, Personalleiter
(040/38013 - 209)

Unsere NGG möchte in ihrer Belegschaft die Vielfalt ihrer Mitglieder abbilden. Daher ermutigen wir insbesondere Frauen und Menschen mit Migrationshintergrund zu einer Bewerbung.

Ausschreibung als PDF