JAV-Wahlen vom 1. Oktober bis 30. November 2018

mehr Infos

Nestlé: Mensch vor Marge!

mehr Infos

Deliveroo:
Betriebsräte wieder einstellen! 

Gewerkschaftstag 2018

mehr Infos

Du und
die NGG.

Deine Arbeit. Unsere Stärke.

“Bei der NGG bekomme ich immer die richtige Unter­stützung.”

Mona P.
Wurstwarenarbeiterin

Themen

mehr

100 Jahre "Stinnes-Legien-Abkommen"

Mit einem Festakt haben Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände am Dienstag im Deutschen Historischen Museum in Berlin ein historisches Bündnis gewürdigt. Vor 100 Jahren, im November 1918,... mehr

Themen

mehr

"Das macht Mut"

40.000 Teilnehmende hatten die Veranstalter, das Bündnis „#unteilbar“, erwartet. Fast eine Viertelmillion Menschen wurden es, die am Samstag aus der ganzen Bundesrepublik zur... mehr

Presse

Staat bezuschusst Minijobs im Gastgewerbe mit fast einer Milliarde Euro

Hamburg, 12. Oktober 2018 Armutsfalle Minijob: Im vergangenen Jahr musste die öffentliche Hand das Einkommen ausschließlich geringfügig Beschäftigter mit 4,2 Milliarden Euro aufstocken. Fast ein Viertel der Zahlungen – 970 Millionen Euro – gingen an Arbeitnehmer im Gastgewerbe. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) spricht mit Blick auf heute bekannt gewordenen Zahlen der Bundesagentur für Arbeit von einem alarmierenden Trend. „Minijobs reichen nicht zum Leben und sind am Ende ein staatliches Zuschussgeschäft. Statt wie die FDP über einen Ausbau dieser prekären... mehr

Themen

mehr

"Die Klagen zurückzunehmen wäre ein wichtiges Signal"

Am 9. Oktober hat die Unternehmensgruppe Theo Müller (Müller Milch) den Verkauf an „Kharis Capital“ bekanntgegeben. Vom neuen Eigentümer erwartet die NGG die Rückkehr zu einem... mehr

Presse

Staat bezuschusst Minijobs im Gastgewerbe mit fast einer Milliarde Euro

Hamburg, 12. Oktober 2018 Armutsfalle Minijob: Im vergangenen Jahr musste die öffentliche Hand das Einkommen ausschließlich geringfügig Beschäftigter mit 4,2 Milliarden Euro aufstocken. Fast ein Viertel der Zahlungen – 970 Millionen Euro – gingen an Arbeitnehmer im Gastgewerbe. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) spricht mit Blick auf heute bekannt gewordenen Zahlen der Bundesagentur für Arbeit von einem alarmierenden Trend. „Minijobs reichen nicht zum Leben und sind am Ende ein staatliches Zuschussgeschäft. Statt wie die FDP über einen Ausbau dieser prekären... mehr

Presse

Neue Tarifverträge für die Systemgastronomie abgeschlossen

Gemeinsame Pressemitteilung des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA Bundesverband)  und der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) Berlin/Hamburg, 9. Januar 2018 Nach langen und intensiven Verhandlungen haben sich die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und die Tarifvertragliche Arbeitsgemeinschaft der Landesverbände im Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) auf einen neuen Entgelttarifvertrag und einen neuen Verfahrenstarifvertrag für die Systemgastronomie verständigt.   Die Löhne und Gehälter in den Restaurants von Block... mehr

Themen

mehr

Neuer Tarifvertrag für McDonald's, Burger King und Co.

Es war spät in der Nacht, als die Tarifkommission aus NGG-Mitgliedern bei McDonald’s, Starbucks, Nordsee, Burger King, Tank und Rast und Autogrill endlich über das finale Ergebnis der... mehr

Themen

mehr

100 Jahre "Stinnes-Legien-Abkommen"

Mit einem Festakt haben Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände am Dienstag im Deutschen Historischen Museum in Berlin ein historisches Bündnis gewürdigt. Vor 100 Jahren, im November 1918,... mehr