"Du hast Feierabend? Ist mir doch Wurscht."

mehr Infos

Tarifrunde Systemgastronomie 2017

mehr Infos

Jetzt Kurs
wechseln und die gesetzliche Rente stärken!

mehr Infos

Themen

mehr

"Die Stimmung ist gereizt"

Pinar Zerik ist Mitglied des Gesamtbetriebsrat von Starbucks und Mitglied der NGG-Tarifkommission. Im Interview spricht sie über die Tarifverhandlungen in der Systemgastronomie. mehr

Themen

mehr

Du hast mehr verdient!

Nach dem vorläufigen Scheitern der Tarifverhandlungen mit dem Bundesverband der Systemgastronomie (BdS) hat die NGG seit Anfang Februar bundesweit zu Warnstreiks und Aktionen aufgerufen. Dass das... mehr

Presse

Arbeitszeitgesetz: Gewerkschaft NGG lehnt Forderung nach Änderungen strikt ab

Hamburg – 22. März 2017 Die heute unter anderem im Rahmen einer Pressekonferenz vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) geforderten Änderung am Arbeitszeitgesetz lehnt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) strikt ab. Dazu erklärte Guido Zeitler, Referatsleiter für das Gastgewerbe: „Das Arbeitszeitgesetz oder gar den Mindestlohn für strukturelle Probleme der Branche verantwortlich zu machen, ist absurd. Das Angebot und die Öffnungszeiten der Betriebe müssen sich an der Nachfrage der Gäste orientieren. Wenn diese nicht ausreicht, um den Betrieb an... mehr

Themen

mehr

"Es tut gut, dass eine ganze Branche kämpft"

Im Interview spricht Marco Romualdi, Betriebsratsvorsitzender bei NORDSEE in Nordrhein-Westfalen, über seine Erwartungen in der laufenden Tarifrunde 2017. Wie im... mehr

Themen

mehr

"Wir arbeiten, um zu überleben"

Fumei Tsai ist Betriebsratsvorsitzende bei McDonald's in Hamburg (Hauptbahnhof, Wandelhalle). Im Interview spricht sie über die Tarifverhandlungen in der Systemgastronomie: Fumei, was sagst Du zum... mehr

Themen

mehr

"Es tut gut, dass eine ganze Branche kämpft"

Im Interview spricht Marco Romualdi, Betriebsratsvorsitzender bei NORDSEE in Nordrhein-Westfalen, über seine Erwartungen in der laufenden Tarifrunde 2017. Wie im... mehr

Presse

Arbeitszeitgesetz: Gewerkschaft NGG lehnt Forderung nach Änderungen strikt ab

Hamburg – 22. März 2017 Die heute unter anderem im Rahmen einer Pressekonferenz vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) geforderten Änderung am Arbeitszeitgesetz lehnt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) strikt ab. Dazu erklärte Guido Zeitler, Referatsleiter für das Gastgewerbe: „Das Arbeitszeitgesetz oder gar den Mindestlohn für strukturelle Probleme der Branche verantwortlich zu machen, ist absurd. Das Angebot und die Öffnungszeiten der Betriebe müssen sich an der Nachfrage der Gäste orientieren. Wenn diese nicht ausreicht, um den Betrieb an... mehr

Themen

mehr

Du hast mehr verdient!

Nach dem vorläufigen Scheitern der Tarifverhandlungen mit dem Bundesverband der Systemgastronomie (BdS) hat die NGG seit Anfang Februar bundesweit zu Warnstreiks und Aktionen aufgerufen. Dass das... mehr

Aktuelle Pressemitteilungen

Service und mehr

Initiative Lohn-
gerechtigkeit

Weitere Infos

Kontakt

Du hast Fragen, Anregungen, Probleme?

Kontakt zur NGG

NGG vor Ort

Wir sind, wo Du bist - mit einem Büro in Deiner Nähe

NGG vor Ort

Jetzt Mitglied
werden!