Unsere NGG

Die Gewerkschaft NGG Unsere NGG

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) ist eine von acht Gewerkschaften im Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) und die älteste Gewerkschaft in Deutschland.

Die NGG hat heute rund 200.000 Mitglieder (Stand 2019) und vertritt die Interessen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Branchen wie dem Gastgewerbe, der Backwaren-, der Getränke-, Süßwarenindustrie, dem Bäckerhandwerk, dem Fleischerhandwerk, der Tabak-, der Zucker- und der Fleischindustrie.

Seit dem 17. Ordentlichen Gewerkschaftstag im November 2018 ist Guido Zeitler Vorsitzender der NGG. Stellvertretende Vorsitzende der NGG sind Claudia Tiedge und Freddy Adjan. Der dreiköpfige "Geschäftsführende Hauptvorstand" (GHV) führt, wie der Name schon sagt - die Geschäfte der NGG.

Die NGG ist eine demokratische Organisation - ihre Mitglieder bestimmen durch ihre Mitwirkung in verschiedenen Organen und die Wahl der Gremien die Politik und Ausrichtung der Gewerkschaft NGG. Gemäß ihrer Satzung ist der alle fünf Jahre einberaumte Gewerkschaftstag das höchste Organ der NGG. 

Satzung

Die aktuelle Satzung der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG)

Herunterladen

Statutes of the NGG

Die aktuelle Satzung der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf Englisch

Herunterladen